Auszeichnung für Object Carpet

Teppichhersteller belegt zweiten Platz beim Architects Partner Award 2013
OBJECT CARPET erhielt am 27.05.2014 in der Kategorie „Bodenbeläge/Objekttextilien“ den APA Award 2013 in Silber für seine Vertriebskompetenz im Bereich Architektur - Innenarchitektur. Mit einem hervorragenden zweiten Platz setzte sich das Unternehmen deutlich von den Mitbewerbern auf den nachfolgenden Rängen ab und fühlt sich in seiner

vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit mit der Architekturbranche bestätigt. Der APA Award wird jährlich an Unternehmen verliehen, die sich als verdienstvolle Partner für Deutschlands Architekten und Innenarchitekten erwiesen. Mit dieser Auszeichnung wollen AIT und xia die technisch und architektonisch qualifizierte Beraterleistung der im Wettbewerb stehenden Vertriebsteams nachhaltig zum Nutzen der Architektenschaft verbessern. Ermittelt werden die Preisträger durch eine Umfrage unter Architekten und Innenarchitekten. 2013 haben 2021 Architekten an der Befragung teilgenommen, bei denen sich OBJECT CARPET auf diesem Weg ebenfalls herzlich bedanken möchte.

Seit 1972 steht OBJECT CARPET für Qualität, Design und Innovation im Objektbereich. Der Sinn für Ästhetik, Farbe und Architektur in Kombination mit fortschrittlicher Fertigung findet Ausdruck in den edlen und außergewöhnlichen Dessins der Teppichböden, Teppichfliesen und abgepassten Teppiche. Mit über 1.200 Qualitäten und Farben sowie individuellen Maßanfertigungen bietet die OBJECT CARPET Kollektion eine einzigartige Vielfalt für modernes Interior Design – langlebig, stilvoll und hergestellt aus sorgfältig ausgewählten hochwertigen Rohstoffen.