Planungsdaten von OBJECT CARPET

Neuer Service für Planer: Daten für professionelle Raumvisualisierung

OBJECT CARPET erweitert seine Leistungen für Planer und bietet einen neuen technischen Support für Architekten und Inneneinrichter. Ab sofort stellt das Baden-Württembergische Unternehmen Visualisierungsdaten seiner Teppiche unter www.object-carpet.com/planungsdaten zur Verfügung. Die Texturen der Design-Qualitäten stehen hier als jpg- und matz- Dateien bereit und können bequem mit den gängigen Raum- und Einrichtungsprogrammen, wie dem pCon Planner, oder allen anderen gängigen Renderprogrammen fotorealistisch im Raum visualisiert und für professionelle Renderings genutzt werden. Zur maßstäblichen Darstellung der Bodenbeläge stehen die Mapping-Daten entweder im jeweiligen Raportmaß oder, bei homogenen Qualitäten, als Ausschnitt zur Verfügung. Die Planer erhalten über den Dateinamen die notwenigen Größenangaben, um die Bodenbeläge korrekt auf jeder Fläche darstellen zu können. Die hochwertigen 2D-Bilddaten wurden so aufbereitet, dass bei Aneinanderreihungen keine unschönen Kachelungseffekte in der Darstellung auftreten. Für Highend-Renderings stellt OBJECT CARPET die Bilder auch als Graustufen-Bilder (Bump-Maps) zur Verfügung – mit diesen können, je nach Programm, die Strukturen der Bodenbeläge „haptischer“ dargestellt werden. Auch im „pCon Katalog“ sind die Planungsdaten von OBJECT CARPET direkt verfügbar. So lassen sich Raumkonzepte leicht entwerfen und effektvoll präsentieren.

Weitere Leistungen runden das Servicepaket des Teppichbodenherstellers für Planer ab: Auf Wunsch werden innerhalb von ein bis zwei Tagen Muster zur Anschauung geliefert. Diese können ebenfalls ganz einfach über die Homepage unter www.object-carpet.com bestellt werden. Um generell kurze Lieferzeiten zu gewährleisten, verfügt das Unternehmen über einen großen Lagerbestand auf den jederzeit zurückgegriffen werden kann. Individuelle Lösungen und spezielle

Anforderungen werden bei OBJECT CARPET schon bei kleinen Größen realisiert. Bereits ab 200 Quadratmetern sind spezielle Sonderfarben und Designentwicklungen möglich.
OBJECT CARPET, gerade mit dem APA Award 2013 in Silber für seine Vertriebskompetenz im Bereich „Architektur – Innenarchitektur“ ausgezeichnet, bietet Qualität „Made in Germany“ und empfiehlt sich mit seinem serviceorientierten Leistungsangebot einmal mehr als zuverlässiger Partner der Architektenbranche.